EVENT-Rückblicke: Diese Events habe ich miterleben dürfen

Es dient als Rückblick und gleichzeitig werfe ich hiermit einen Informations-Anker aus ;) Bevorstehende Events poste ich unter on event. 02.07.2018 | Zürich 26.06.2018 | Zug War ein toller Anlass! Bin gerne wieder mit dabei :) 24.05.2018 | Zürich 18.04.2018 |  Zürich 15.03.2018 | Zürich Ich freue mich sehr, dass ich an der GV zum…

Social Customer – eine (Kurz-)Vorstellung

Unternehmen wie auch Konsumenten werden immer mehr „social“ und nutzen das „social-web“ immer intensiver. Hierdurch bedingt hat sich der „social customer“ entwickelt, der an Wertigkeit für Unternehmen zunimmt. Das „newbusiness“ fokussiert den „social customer“ immer mehr. Doch wer ist dieser „social customer“? wo ist dieser Kunde zu finden und wie kommuniziert er? welche Erwartungen hat…

Social Media und Events Report 2011 – das Resultat einer interessanten Umfrage

Social Media leben heisst aktiv im Netz unterwegs sein. Ich habe mich in einer ruhigen Minute einer Umfrage gewidmet, da sie mir interessant erschien  und im ersten Moment einen guten Eindruck hinterliess: „Wie nutzt die Eventbranche soziale Netzwerke?“ Somit habe ich mir die Zeit genommen  und die Fragen beantwortet. Der positive Ersteindruck blieb auch im…

Social Media Instrumente – eine Übersicht

Social Media wird immer umfangreicher, umfassender, spezifischer. Der Markt erweitert,  entwickelt und definiert sich. Es gibt bereits eine große Anzahl von etablierten Instrumenten die genutzt und verwendet werden. Die folgende Übersicht greift sechs Bereiche aus dem Social Media heraus und stellt die dazugehörigen Anbieter/Unternehmen/Plattformen/Portale (deutschsprachig) in Logo-Form dar: Social Media Instrumente – eine Übersicht: Diese…

Feedback – Einsatz und Auswertung

Wie bereits in dem post “Feedback – Formen und Arten” beschrieben, ist diese Art von Kommunikation in der online-Welt bedeutsam geworden. In Kontakt treten, Meinungen austauschen und “einsammeln”, Bewertungen abgeben und Kritik (postitiv/negativ) empfangen ist ein wichtiges Gut, um z.B. sein Unternehmen, sein Produkt, seine Person oder sein Wissen auf dem Markt zu positionieren, zu lenken oder auch zu platzieren.

Folgend ist für jeweils eine Form/Art die Einsatzmöglichkeit, sowie ein Ansatzgedanke zur möglichen Auswertung des erhaltenen Feedbacks aufgelistet.

Der “Text” – neu verpackt ist er überall zu lesen!

Texten, chatten, facebooken, twittern, bloggen, simsen, mailen, sind nur einige „Ausdrücke“, die immer mehr im Gebrauch der heutigen Zeit hör- und definitiv lesbar sind. Die Kommunikation in den letzten Jahren hat sich u.a. dahingehend geändert, dass der Kunde, das Unternehmen, die Privatperson, der User vielmehr und stärker kommuniziert und seine Informationen immer häufiger und vielschichtiger verteilt…

Feedback – Formen und Arten

I. PART (II. PART: Feedback – Einsatz und Auswertung)   In der heutigen Kommunikationsgesellschaft wird die Form des “Feedbacks” immer gewichtiger. Die Gesellschaft ist offen und aktiv im Vergeben und Aufnehmen von Informationen – welcher Art auch immer. Bedingt durch die heutige Technik und Begebenheiten ist es auch noch nie so einfach gewesen ein Feedback…