Zieldefinition – ein Kern-Teilprojekt im Projektmanagement (oder auch: ohne Ziel kein Start und kein Ende)

Gutes Projektmanagement hat eine ausgearbeitete Zieldefinition. Mit einer Zieldefinition, die klar, deutlich und detailliert dargestellt, abgestimmt und kommuniziert ist, ist ein wichtiger Teil der Projektklärung geschafft. In der Praxis ist es teilweise leider so, dass Projekte initiiert werden, ohne dass die Verantwortlichen und Entscheidungsträger eine konkrete Zielvorgabe oder –Vorstellung haben. Das es dann während des…

Kommunikations-Verhalten und die Netiquette in elektronischen Kanälen

Die Kommunikation wird zunehmend via Tastatur getätigt. Sprich, die verbale Kommunikation (telefonisch oder ‚face to face‘) wird durch die schreibende Kommunikation in den unterschiedlichen elektronischen Kanälen stark begleitet. Ob z.B. im Chat, via Twitter, Blog-Kommentare oder in den verschiedenen social Netzwerken – die getippte Darlegung von Gedanken und Äußerungen ist präsent und wird gerne gelesen. Doch Vorsicht! Geschriebene Kommunikation unterscheidet sich von der verbalen Kommunikation:

Sind wir nicht alle ein wenig morphed (customer)?

Das (Web-)Zeitalter 2.0 hat bzw. wird noch so einiges verändern und wandeln. Neue Techniken, neue Produkte, neue Handhabungen treiben die Industrie und den Absatzmarkt immer weiter voran. Auch der Kunde fordert immer wieder „NEUES“; er hat sich auf die Leistung und den Gebrauch von 2.0 eingestellt.
So wie sich z.B. die Produkte ändern (sie werden multimedialer, kompatibler etc.), so hat sich auch der „Kunde“, bzw. sein Verhalten geändert, gewandelt, verformt…

Social Media Instrumente – eine Übersicht

Social Media wird immer umfangreicher, umfassender, spezifischer. Der Markt erweitert,  entwickelt und definiert sich. Es gibt bereits eine große Anzahl von etablierten Instrumenten die genutzt und verwendet werden. Die folgende Übersicht greift sechs Bereiche aus dem Social Media heraus und stellt die dazugehörigen Anbieter/Unternehmen/Plattformen/Portale (deutschsprachig) in Logo-Form dar: Social Media Instrumente – eine Übersicht: Diese…

Digitale Kommunikation – welche Kanäle gibt es derzeit?

“Kommunikation” breitet sich aus. Durch die technischen Entwicklungen in dem digitalen Sektor ergeben sich immer neue Möglichkeiten der digitalen Kommunikation. Diese Art ergänzt die klassische Kommunikation und ermöglicht ein ganzheitlichen Austausch. Der Stellenwert der allgemeinen Kommunikation ist sehr angestiegen, denn es wurde erkannt, dass “Kommunikation” wichtig ist. Aber auch die Umsetzung wird fokussiert. Denn es…

SWOT-Analyse: Lagebericht mit Strategiewegweiser

Um so mehr Entwicklung, um so größer und umfangreicher das Feld der Analysen und deren Tools. Heute gibt es eine große Anzahl von diversen Analyse-Methoden, die je nach Machart und Ergebnisanforderung aufwändig, kompliziert, zeitintensiv, fachspezifisch, oberflächlich, kurzweilig, tiefgründig etc. sind. Das ganze breite Spektrum ist abgedeckt. Eine vielgenutzte Analyse ist die SWOT-Analyse. Diese 4-Punkte-Analyse nimmt…

Feedback – Einsatz und Auswertung

Wie bereits in dem post “Feedback – Formen und Arten” beschrieben, ist diese Art von Kommunikation in der online-Welt bedeutsam geworden. In Kontakt treten, Meinungen austauschen und “einsammeln”, Bewertungen abgeben und Kritik (postitiv/negativ) empfangen ist ein wichtiges Gut, um z.B. sein Unternehmen, sein Produkt, seine Person oder sein Wissen auf dem Markt zu positionieren, zu lenken oder auch zu platzieren.

Folgend ist für jeweils eine Form/Art die Einsatzmöglichkeit, sowie ein Ansatzgedanke zur möglichen Auswertung des erhaltenen Feedbacks aufgelistet.

2 in 1: Zwei Messen – Ein Erlebnis(-Ort): „komma“ + „wmm“ Fachmesse für Kommunikation & Marketing UND Werbemittelmesse

Ein kurzer Erlebnisbericht: Am 26.+27.01.2011 war die Fachmesse komma (Kommunikation & Marketing) und die wmm (Werbemittelmesse München) im M.O.C. in München. Hier haben sich neben den Fach-Besuchern, die Fachleute für Werbemittel mit den Fachleuten für Kommunikation und Marketing die Hand gereicht und sich ausgetauscht. “Spannend – interessant – aufschlussreich – mehrwertig – inspirierend – toll…

Brainstorming…storm the problem!

Die Entwicklung im Business schreitet immer vorran. Neue Unternehmen, neue Produkte, neue Prozesse etc. sind Alltag. Hierfür werden immer wieder neue Namen, neue Ideen, neue Möglichkeiten und Lösungen gesucht – und gefunden. Nur wie lässt sich “was” finden? Eine von vielen, aber bewährte Methode ist das BRAINSTORMING. Diese “kreative” Methode wurde von Alex Faickney Osborn…